Vermögend wird, 

wer in Unternehmen investiert,

die weniger kosten, 

als sie wert sind. 

Warren Buffett

 

MENU

 

PHILOSOPHIE

Unser Anlageansatz ist langfristig und antizyklisch. Der Fonds hat sich zum Ziel gesetzt von günstigen Gelegenheiten zu profitieren, die Investoren mit einen kurzfristigen Anlagehorizont oder institutionellen Hintergrund nicht nutzen können. Dabei werden Unternehmen nach sechs Hauptkriterien gefiltert: Existiert das Unternehmen und gedeiht es weiter in den kommenden zehn Jahren oder darüber hinaus? Lebt das Management richtige Werte vor und handelt es eigentümerorientiert? Kann das Unternehmen einen langfristigen Wettbewerbsvorteil auf- bzw. ausbauen? Kann das Unternehmen überdurchschnittlich wachsen? Kann das Unternehmen langfristig überdurchschnittliche Renditen auf das eingesetzte Kapital erwirtschaften? Und, ist der Kaufpreis attraktiv? Erfüllt ein Unternehmen alle sechs Merkmale, kauft der Fonds und hält die erworbene Beteiligung für eine sehr lange Zeit. Dabei können Anteile einzelner Beteiligungen am Fonds hoch sein, da Kaufgelegenheiten für großartige Unternehmen sehr selten sind und die Wertentwicklung des Fonds nicht durch mittelmäßige Beteiligungen verwässert werden soll. Der Fonds kann weltweit investieren. Er kann ETFs und Derivate kaufen, wird er aber vermutlich nicht.

ABOUT

Wer hinter Hartmutson steckt, könnt Ihr hier erfahren.

CO-INVESTORENBRIEFE

Datenblätter

2018

2019

VERANTWORTUNG

FÖRDERUNG

Wir geben Teile unserer Gewinne an ausgewählte Organisationen für Tier- und Umweltschutz zurück. Damit können wir großartige Projekte zum Schutz und Erhalt der Artenvielfalt, zur Wiederaufforstung von Regenwald, Erwerb von Schutzgebieten, Rehabilitation von Orangutans, Schutz der Ozeane und deren Bewohner fördern. Derzeit unterstützen wir den Borneo Orangutan Survival Deutschland e.V. und die Aurelia Stiftung.

ANLAGEUNIVERSUM

Sinnvoll investieren. Dafür steht Hartmutson. Im Vordergrund stehen langfristige Investitionen in ausgewählte Qualitätsunternehmen mit einem nachhaltigen Geschäftsmodell. Dazu zählen börsennotierte Gesellschaften, die eine ganzheitliche Entwicklung vorantreiben, umwelt- und sozialverträglich wirtschaften und ihren ökonomischen Erfolg unter Einbeziehung sozialer und ökologischer Aspekte in der gesamten Wertschöpfungskette erreichen. Kurzum, die Produkte und Dienstleistungen dieser Unternehmen haben eine positive Wirkung auf unsere Welt und stellen aufgrund ihrer stetig wachsenden Wettbewerbsvorteile eine überdurchschnittliche Ertragskraft in Aussicht. ​

Diese wundervollen Unternehmen identifizieren wir, indem unsere Investitionen einem klaren ethischen, ökologischen und sozialen Kriterienkatalog unterliegen. Diese umfassen strenge Ausschluss- sowie Positivkriterien, die vor jeder Neuinvestition in einem definierten Prüfprozess bewertet werden. Unternehmen, die alle Prüfschritte unseres Kriterienkatalogs positiv durchlaufen haben, werden in unserem Anlageuniversum aufgenommen und anschließend gemäß unserer Investitionsphilosophie analysiert. 

Mehr

KONTAKT

attila@hartmutson.com

0049.151.21689409